Datenschutzerklärung

Der ARGE „Learning4Generations“ (nachfolgend kurz auch „www.skytonkle.at “)

Allgemeines: Diese Datenschutzerklärung gilt für den Auftritt der Website www.skytonkle.at . Jede Nutzung der Website durch Sie setzt Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung voraus. Die Datenschutzerklärung ist Teil der unter http://seniorenimnetz.at/st-agb.html" abrufbaren AGB. Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000 idgF werden eingehalten.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, jedoch werden wir stets die jeweils geltenden Gesetze zum Datenschutz beachten. Wir empfehlen Ihnen, sich bei jedem Besuch auf unseren Websites über unsere aktuelle Datenschutzerklärung zu informieren. Falls wir Ihre persönlichen Daten in größerem Umfang als bisher nutzen möchten, werden wir Sie selbstverständlich vorher darüber informieren und ihre Zustimmung einholen.

Hinsichtlich der Verwendung von Cookies und Software zur Analyse des Nutzungsverhaltens wird auf die Punkte „Was ist ein Cookie“ und „Webanalyse“ verwiesen.

Gespeicherte Daten werden von www.skytonkle.at nach dem jeweiligen üblichen Stand der Technik und Organisation angemessen geschützt. Für rechtswidrige Eingriffe Dritter (z.B. Viren, Hacking) wird keine Haftung übernommen.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass hinsichtlich der von Ihnen über die Website www.skytonkle.at öffentlich zugänglich gemachten Daten keine Haftung für eine Verletzung des Datenschutzrechts oder eines allfälligen sonstigen Missbrauchs der Daten von www.skytonkle.at übernommen wird.

User-Daten?

Als User-Daten gelten sämtliche von Ihnen als User der Website angegebenen Daten (z.B. Angaben, wie Ihr Name, Alter, Adresse oder Telefonnummer, Email-Adresse, IP-Adresse, Domain-Name) sowie aus der Nutzung der Website www.skytonkle.at gewonnene Information über Sie und Ihr Anwenderverhalten. Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie über unsere Website kommunizieren, denn gewisse Informationen, u.a. Ihre Kommunikationen mit anderen Usern in Chats oder Ihre Beiträge in Blogs oder Foren, sind auch für andere User unserer Website sichtbar.

Was sind IP-Adressen?

IP-Adressen dienen der Identifikation von Geräten, die mit dem Internet verbunden sind. Jedem Computer, der mit dem Internet verbunden ist, kann eine bestimmte IP-Adresse, d.h. eine bestimmte Zahlenkombination, zugeordnet werden. Die IP-Adresse kann entweder fest zugeordnet sein (statische IP-Adresse) oder von einem Internet Service Provider (ISP) für eine einmalige Nutzung vergeben sein (dynamische IP-Adresse). Der ISP kann nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt, welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, besteht die theoretische Möglichkeit, über den Umweg des ISP die Identität des Anschlussinhabers zu ermitteln.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unsere Website an die Cookie-Datei Ihres Browsers übermittelt und auf der Festplatte Ihres Rechners speichert, damit die Website Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennt.

Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der der Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies und einen Wert, in der Regel eine eindeutige Ziffer, die mit einem Zufallsgenerator erzeugt wurde.
Mit Hilfe dieser Cookies sind wir in der Lage, Sie bei erneuten Besuchen auf unseren Websites wiederzuerkennen. Dies kann Ihnen die Benutzung unserer Websites erleichtern und uns z.B. dazu dienen, die Einblendung von Informationen für Sie zu steuern. Cookies können in der Regel nicht dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen, wenn Sie Ihren WWW-Browser so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Dann können Sie unsere Websites möglicherweise nicht vollumfänglich nutzen. Bereits auf Ihrem Rechner vorhandene Cookies können Sie jederzeit manuell wieder von Ihrer Festplatte löschen.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit sie vernünftigerweise unseren rechtmäßigen Geschäftszwecken dienen oder Sie ausdrücklich die Zustimmung erteilt haben (siehe Punkt Weitergabe von Daten, Zustimmungserklärung). Mit anderen Worten: Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre Daten, damit wir Sie als User unserer Websites besser verstehen und Ihnen dadurch auch bessere Dienste anbieten können. So können wir beispielsweise Ihre gespeicherten Daten nicht nur zur direkten Abwicklung des zwischen Ihnen und uns bestehenden Nutzungsvertrages inklusive aller damit zusammenhängenden Nutzungsmöglichkeiten (z.B. Nutzung der Services; Teilnahme an Chats, Blogs, Foren; Inanspruchnahme des Kundensupports) nutzen, sondern auch dazu, um auf Funktionsstörungen oder eine missbräuchliche Verwendung unserer Websites aufmerksam zu werden.

Daher erzeugen und speichern wir Protokolle, die die Nutzung unserer Website widerspiegeln, wie z.B. die Aktivitäten und die Userkommunikationen in unseren Chats, Blogs und Foren.

Weitergabe von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist und Sie dazu vorher eingewilligt haben. Eine erteilte Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten kann sich www.skytonkle.at unter Wahrung der einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzes dritter Personen (natürlich oder juristische) bedienen (Dienstleister). Sie nehmen zur Kenntnis, dass Ihre Daten daher auch von dritten Personen eingesehen werden können. Dies betrifft insbesondere die Betrauung externer Dienstleister mit der Abwicklung von Zahlungen (Zahlungsanbieter: Kreditkartenunternehmen, Banken, Mobilfunkdiensten usw.), IT-Dienstleister (Rechenzentren, Providern, etc.) mit der Prüfung der Bonität, der Durchführung des Rechnungswesens, sowie der Forderungsbetreibung bzw. Erledigung des Mahn- und Inkassowesens.

Wir weisen darauf hin, dass www.skytonkle.at sich vorbehält Daten, Beiträge von Ihnen, die den AGB, rechtlichen Bestimmungen sowie den guten Sitten bzw. der Netiquette zuwiderlaufen bei Kenntnis zu löschen, User allenfalls zu sperren und angegebene Daten an staatliche Stellen (z.B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung hinsichtlich der verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weiterzugegeben. Weiters werden angegebene Daten (wie Name, Adresse, Emailadresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (z.B. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Dies ohne Ansprüche durch Sie.

Webanalyse

Die Websites von ARGE „Learning4Generations“ benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter Google Analytics Bedingungen bzw. unter Google Analytics – Übersicht.

Links zu Internetseiten Dritter

Unsere Website enthält Verknüpfungen („Links“) zu anderen Internetauftritten. Personenbezogene Daten, die auf verlinkten Websites eingegeben werden, werden direkt diesen Dritten mitgeteilt und unterliegen deren Datenschutzbestimmungen. Wir haften nicht für den Inhalt, den Datenschutz oder die Sicherheitspraktiken solcher externen Websites. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Zustimmungserklärung,

Sie erklären sich damit einverstanden, dass ARGE „Learning4generations“ (Impressum) sämtliche von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Webseite angegebenen Daten (insbesondere Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum etc.) sowie sämtliche aus der Nutzung der Webseite gewonnenen Informationen über Sie und Ihr Besucherverhalten für die Abwicklung des Rechtsgeschäfts und zu Zwecken der Verwaltung, der Datenschutzkontrolle, der Datensicherung, der Wahrnehmung vertraglicher und gesetzlicher Rechte und Pflichten, des Supports, der Marktforschung, der Erstellung von Auswertungen und Studien, der Entwicklung bedarfsgerechter Angebote und der Erbringung von Serviceleistungen bzw. -diensten mit Zusatznutzen sowie zur Verbesserung des Services im automatisierten Verfahren speichert und für die genannten Zwecke verwendet. Sie stimmen weiters zu, dass ARGE „Learning4generations“ im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen Protokolle der IP-Adressen von Ihnen speichert und zu den genannten Zwecken sowie zum Zweck der Zuweisung einer IP-Adresse zu einem geografischen Ort nutzt.

Sie stimmen ferner im Hinblick auf die Verwendung von Daten in Zusammenhang mit dem Einsatz von Cookies zur Speicherung von Bewegungsdaten bzw. zur Webanalyse sowie dem Einsatz von Social Plugins in den jeweils oben näher definierten Vorgehensweisen und im dort näher beschriebenen Umfang zu.

Sie stimmen weiters zu, dass sämtliche von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Webseite angegebenen Daten (insbesondere Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum etc.) sowie sämtliche aus der Nutzung der Webseite gewonnenen Informationen über Sie und Ihr Besucherverhalten von der ARGE „Learning4generations“ zur Zusendung von Informationen über ähnliche bzw. neue Produkte (Spiele, Kurse, Lernbehelfe, etc.) sowie Sonder- und Werbeaktionen zu diesen, Informationen über Marketingaktionen (Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote, Gewinnspiele, Bestellungen über die digitale Plattform des Unternehmens, Newsletter etc.) per Post, E-Mail, Telefax, Telefon oder SMS, etc., zu Zwecken des Direktmarketings als auch in Form von Massensendungen, übermittelt und verarbeitet werden dürfen.

Sie haben das Recht, jede einzelne (z.B. auch nur Newsletterzusendung) der obigen Zustimmungserklärungen mit geeignetem Hinweis (z.B. „Keinen weiteren Newsletterversand“) jederzeit per E-Mail, Telefax oder postalisch an die ARGE „Learning4Generations“ c/o Uranschek GmbH, Email: office@uranschek.at Telefax: 0316 / 830 246 – 5 zu widerrufen.

Datenschutz bei Kindern

Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Sie sind ohne deren Zustimmung auch nicht berechtigt, unsere Services zu verwenden. Wir fordern darüber hinaus keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wir empfehlen Erziehungsberechtigten, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zusätzlich beispielsweise durch Kindersicherungen, wie sie von Online-Diensten und Softwareherstellern angeboten werden, zu kontrollieren, um ein kindersicheres Surfverhalten zu gewährleisten. Solche Kindersicherungen können Kinder auch davon abhalten, personenbezogene Daten ohne Einwilligung im Internet preiszugeben.

Auskunfts- und Korrektur-Rechte gespeicherter personenbezogener Daten

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie das Recht auf Löschung/Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten. Wenden Sie sich in all diesen Fällen schriftlich unter Anschluss eines Identitätsnachweises (Kopie des Führerscheins oder Reisepasses) an:

ARGE Learning4Generations
c/o Uranschek GmbH
Am Arlandgrund 2
8045 Graz
Austria

Da auch Sie eine Mitwirkungspflicht trifft, damit eine Datenauskunft möglich wird, geben Sie bitte allfällige Daten an, die Sie bei der Nutzung der Website verwendet haben (z.B. Name, Adresse, Nickname, Emailadresse, Spiel).

Beauftragter für den Datenschutz

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an den Beauftragten für den Datenschutz, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht: office@uranschek.at