SKYTONKLE - Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Die ARGE „Learning4Generations“ als Betreiberin dieses Spiels setzt sich zusammen aus Vertretern folgender Unternehmen:
JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH, Leonhardstraße 59, 8010 Graz
Uranschek GmbH, Am Arlandgrund 2, 8045 Graz
Youspi Consulting GmbH, Plüdemanngasse 70, 8010 Graz

Stand 01. Dezember 2014

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Registrierung als Nutzer
§ 3 Dienste
§ 4 Nutzungsregeln
§ 5 Verantwortlichkeit für Inhalte
§ 6 Rechteeinräumung
§ 7 Kündigung
§ 8 Freistellung
§ 9 Kundendienst
§ 10 Datenschutz
§ 11 Schlussbestimmung

§ 1 Geltungsbereich

Die Website SKYTONKLE wird von der Projektgruppe ARGE „Learning4Generations“ betrieben. Nähere Informationen zur Projektgruppe erhalten Sie im Impressum.
Auf der Website besteht die Möglichkeit, sich als Nutzer zu registrieren, die angebotenen Dienste wie Lernbehelfe abzurufen, Fragen zu stellen und Antworten zu geben.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten die zwischen Ihnen – der/dem NutzerIn – und der Projektgruppe ARGE “Learning4generations“ geltenden Bedingungen für die Nutzung der Plattform unter SKYTONKLE samt allen Services.

Mit der Nutzung der Website SKYTONKLE erklärt sich der Nutzer vollinhaltlich mit den AGB einverstanden. Änderungen dieser AGB bleiben vorbehalten und werden auf skytonkle.at veröffentlicht oder Ihnen schriftlich oder per E-Mail mitgeteilt. Eine Nutzung von SKYTONKLE gilt als Zustimmung zu diesen neuen AGB

SKYTONKLE behält sich vor, den Dienst oder Teile davon ohne Angabe von Gründen einzustellen. Auf kostenpflichtige Dienste wird vor Inanspruchnahme gesondert hingewiesen.

SKYTONKLE übernimmt keinerlei Haftung für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes, Kompatibilität des Dienst mit der technischen Ausstattung des Nutzers, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust oder Löschung, Viren, Missbrauch, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Daten oder für Schäden, die sonst durch die Nutzung der Daten oder des Online-Dienstes entstehen.

Daten, die von Ihnen eingegeben werden, dürfen nicht geeignet sein, Schäden am Computer oder Netzwerken von SKYTONKLE oder anderen Personen zu verursachen oder unzulässigerweise in Computer, Dienste, Server oder Netzwerke einzugreifen (z.B. Viren).

Über skytonkle.at werden Informationen, Kommunikation, Software und andere Materialien (gemeinsam: “Inhalte”) bereitgestellt (siehe auch § 6). Alle Inhalte, die Ihnen von Dritten zugänglich gemacht werden, stammen von diesen Dritten und nicht von seniorenimnetz.at. skytonkle.at ist deshalb für die Genauigkeit oder Verlässlichkeit der Inhalte nicht verantwortlich. Unter keinen Umständen ist skytonkle.at für irgend welche Verluste oder Schäden haftbar, die Ihnen dadurch entstehen können, dass Sie auf eine Information vertrauen, die Sie im Rahmen der Nutzung von skytonkle.at erhalten haben. skytonkle.at ist ausschließlich für Inhalte verantwortlich, die skytonkle.at selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet. Rechte an den von skytonkle.at angebotenen Inhalten bleiben vorbehalten. Sofern nicht ausdrücklich von skytonkle.at im Einzelfall erlaubt, ist jegliche weitere Nutzung, insbesondere Vervielfältigung, Bearbeitung, Veröffentlichung/öffentliche Zurverfügungstellung, Verbreitung, Digitalisierung, untersagt. Dies gilt auch für sonstige über skytonkle.at angebotene Inhalte.

§ 2 Registrierung als Nutzer

Ihre Registrierung als einfache/r NutzerIn auf unserer Kommunikationsplattform unter skytonkle.at ist derzeit kostenlos. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Zur Zulassung füllen Sie das auf unserer Website vorhandene Registrierungsformular aus. Mit dem Abschicken des Formulars (durch Anklicken des dafür vorgesehenen Buttons) akzeptieren Sie die Geltung unserer AGB sowie der Datenschutzerklärung. Sämtliche für die Anmeldung erforderlichen Daten sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählen Sie einen persönlichen Nutzernamen und ein Passwort. Der Nutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Halten Sie Ihr Passwort geheim und teilen Sie dieses keinem Dritten mit.

§ 3 Dienste

Sie haben mit der Nutzung der Website SKYTONKLE die Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, Fragen und Antworten zu stellen, Artikel zu veröffentlichen, eigene Fotos hochzuladen und eingestellte Fotos und Artikel anderer Mitglieder anzusehen sowie als Link zu versenden.
Bei dem Kontakt zwischen den Mitgliedern tritt skytonkle.at lediglich als Vermittler durch Zurverfügungstellung entsprechender technischer Kommunikationsapplikationen auf, nimmt aber keinen inhaltlichen Einfluss auf die Kommunikation zwischen den Mitgliedern.

§ 4 Nutzungsregeln

Die Nutzung der auf SKYTONKLE angebotenen Dienste ist nur zu privaten Zwecken und im Rahmen des Angebots erlaubt. Sie sind nicht berechtigt, SKYTONKLE zu anderen Zwecken zu nutzen. Es ist Ihnen daher strikt untersagt, jegliche zugänglich gemachten Daten und sonstige Informationen, Inhalte missbräuchlich (z.B. für Werbung, Versendung von Massenmails) oder auf anderen Websites oder in Publikationen zu verwenden. Um zu gewährleisten, dass diese Plattform sowie vor allem die Kommunikation der Mitglieder untereinander qualitativ hochwertig und wertschätzend bleibt, und es dabei zu keinen Rechtsverletzungen kommt, halten Sie bitte folgende Kommunikationsregeln ein:
Stellen Sie nur rechtmäßige Inhalte, insbesondere Informationen, Wortbeiträge, Daten und Bilder ein, die weder das Gesetz noch Rechte Dritter, insbesondere keine Urheber-, Marken-, Geschmacksmusterrechte oder sonstige Leistungsschutzrechte verletzen.
Beachten Sie daher insbesondere folgende Punkte:

Um die vorgenannten Rechtsverletzungen zu unterbinden ist skytonkle.at jederzeit berechtigt,

dies alles ohne jedweden Anspruch des Nutzers.

§ 5 Verantwortlichkeit für Inhalte

Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Daten, Texte, Bilder, Links zu anderen Websites, die Sie auf der Kommunikationsplattform von SKYTONKLE einstellen, liegt allein bei Ihnen. Sie sind dafür verantwortlich nur gesetzlich zulässige Inhalte, die nicht gegen die Pflichten aus § 4 verstoßen, einzustellen. Eine Prüfung der eingestellten Inhalte der registrierten Nutzer hinsichtlich Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit von Inhalten findet nicht statt.

§ 6 Rechteeinräumung

Mit dem Hochladen von Inhalten wie z.B. Artikeln und Bildern räumen Sie der Plattform SKYTONKLE für das Bereithalten im Rahmen der Kommunikationsplattform eine unentgeltliche, weltweite, nicht ausschließliche Lizenz ein, zur Vervielfältigung, Modifizierung und Veröffentlichung für die Dauer, für die Sie den Inhalt bei SKYTONKLE öffentlich einstellen. Falls Sie selbst nicht Inhaber der erforderlichen Rechte an den Inhalten sind, gewährleisten Sie, dass der Rechteinhaber mit dieser Rechteeinräumung einverstanden ist oder dass Sie die Inhalte entsprechend schutzrechtsfrei gestalten.

Mit der Einstellung Ihrer Fotos willigen Sie ausdrücklich in die öffentliche Zurschaustellung und Verbreitung des eigenen Bildnisses im Rahmen der Kommunikationsplattform ein. Dies schließt auch die Zurverfügungstellung des eigenen Bildnisses durch andere Mitglieder an Mitglieder sowie Nichtmitglieder über die von „seniorenimnetz.at“ zur Verfügung gestellten technischen Anwendungen mit ein.

Die auf der Website veröffentlichen Inhalte von SKYTONKLE sowie die technischen Anwendungen der Plattform sind urheber-, markenrechtlich oder durch sonstige Schutzrechte geschützt. Jegliche Nutzung dieser Inhalte außerhalb der von SKYTONKLE zur Verfügung gestellten technischen Kommunikationsmöglichkeiten bzw. der Plattform – insbesondere das Vervielfältigen, Verbreiten, öffentliche Zugänglichmachen, Ändern, Speichern – bedarf der schriftlichen Einwilligung von skytonkle.at.

§ 7 Kündigung

Sie haben jederzeit das Recht, die Basismitgliedschaft – die keine Mindestlaufzeit hat – ohne Angaben von Gründen fristlos zu beenden. Dazu gehen Sie bitte auf seniorenimnetz.at, melden sich mit Ihrem SKYTONKLE Konto an und gehen auf Persönlicher Bereich -> Einstellungen -> Benutzerkonto löschen.

SKYTONKLE kann den Nutzungsvertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist aus wichtigem Grund kündigen. Ein wichtiger Grund ist insbesondere dann gegeben, wenn die Fortsetzung des Nutzungsvertrages unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles und unter Abwägung der Interessen von SKYTONKLE und des Nutzers nicht zumutbar ist, insbesondere bei Verstoß des Nutzers gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und/oder der gesetzlichen Vorschriften.

§ 8 Freistellung

Sie erklären hiermit ausdrücklich, dass Sie SKYTONKLE von sämtlichen Ansprüchen Dritter freistellen, die infolge einer Verletzung der in den AGB genannten Pflichten und/oder infolge sonstiger rechtswidriger und schädigender Handlungen von Dritten im Zusammenhang mit den von Ihnen eingestellten Inhalten gegenüber SKYTONKLE geltend gemacht werden. Sie verpflichten sich, die aus einer Verletzung der Rechte Dritter entstehenden Gerichts- und Anwaltskosten, zu übernehmen.

§ 9 Kundendienst

Ihnen steht bei Fragen oder sonstigen Erklärungen, insbesondere auch das Kontaktformular, das unter dem Link http://seniorenimnetz.at/kontakt abrufbar ist, zur Verfügung.

§ 10 Datenschutz

skytonkle.at erhebt und verwendet die Daten der/s NutzerInnen entsprechend der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Siehe dazu auch die Datenschutzerklärung.

§ 11 Schlussbestimmung

Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
Soweit gesetzlich zulässig: Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss von Verweisnormen;
Gerichtsstand ist Graz.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so werden dadurch die übrigen Bestimmungen in ihrer rechtlichen Wirksamkeit nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung muss für diesen Fall mit anfänglicher Wirkung eine solche treten, die dem beabsichtigten Sinn und Zweck aller Parteien entspricht und ihrem Inhalt nach durchführbar ist; dies gilt auch für den Fall einer Lücke.